Montag, 1. August 2011

DIY check in and out wall



Das 'perfekte' Bord neben der Eingangstür. Sitzt das Make-up und die Frisur? Habe ich an alles gedacht und auch keinen Termin vergessen?! Bei all diesen Fragen hilft diese kreative (Geschenk)Idee :)
1. Schritt:  Um so eine Wand zu basteln, sollte man zunächst einmal alle Materialien bereitstellen.










                                                            Materialien:
-im bauhaus habe ich so eine große 'unterlage' gekauft, auf die dann die bilder kommen.
-außerdem benötigt man eine Spiegelfliese. Diese gibt es im Viererpack bei IKEA.
-'Pinnwand' mit Magneten und Stift vom BAUHAUS.
-Sprühkleber habe ich auch im BAUHAUS gekauft. Damit lassen sich die Bilder ein bisschen einfacher und sauberer aufkleben. Außerdem habe ich mir noch schwarze Acrylfarbe bereitgestellt, falls ich etwas verzieren möchte.
-Mosaikspiegel als Dekoration und natürlich Mosaik-Kleber zum befestigen.
-wahlweise kann man noch Haarspray oder Glanzlack benutzen, um dem Gemälde mehr Glanz zu verleihen.
-Zeitschriften zur Bilderauswahl

jetzt kann die eigentliche Bastelarbeit endlich losgehen :)

2. Schritt: die Bilderauswahl. Ich habe hauptsächlich schwarz-weiß Bilder genommen, natürlich kann man das so gestalten, wie man möchte.
3. Schritt: die Bildchen zurechtschneiden.
4. Schritt: die erste 'Anprobe' bzw. erst alles hinlegen und dann erst kleben.
5. Schritt: Die Pinnwand anbringen und vllt schon beschriften.
6. Schritt: Ich persönlich habe die Stelle, an die der Spiegel hinkommen soll, freigelassen. Natürlich kann man diese aus Spaß an der Freude auch bekleben und kreativ gestalten :)
Nun muss die Spiegelfliese nur noch angeklebt werden.
und fertig ist die Wand!
Das war mein Geschenk für meine tolle Schwester :*







Kommentare:

  1. Bäm.das ist der Hammer! Die kann sich aber glücklich schätzen! (: herrlich!

    Danke für deinen Kommentar..oh ja! das versteh ich ;) aber Ich komm leider auch viel zu selten zu picnik und park - in London noch weniger!
    Liebste Grüße.xx

    fashion is for idiots [like us]

    AntwortenLöschen
  2. wirklich eine tolle idee, probier ich vielleicht auch mal aus! liebste grüße

    AntwortenLöschen
  3. Achso & wegen den gif animationen, ich lade das als Foto hoch. (:
    Liebe Grüße, A&N.

    AntwortenLöschen
  4. den sommerfänger kann ich nur empfehlen! aber ist ja der 5. band, also solltest du die anderen 3 zuerst lesen :P mir haben alle bände echt gut gefallen. aber die spannung am ende hab ich fast nicht mehr ausgehalten :D
    vielen lieben dank, verfolge deinen blog jetzt auch. :**

    AntwortenLöschen
  5. :D ich meinte damit auch eher die "dünne" und form deiner beine und nicht die länge, daran kann man soweit ich weiß nichts machen:D danke und bitte:)

    AntwortenLöschen
  6. oh man, die idee find ich voll gut, vielleicht setzt ich sie auch mal um, wenn ich mein zimmer neu' mache, like !

    xxx

    AntwortenLöschen
  7. schaut echt cool aus!! Hast du richtig schön gemacht!! :)

    xoxo,
    Luísa

    AntwortenLöschen
  8. süße idee! hat sich deine schwester gefreut? ;)
    schau' doch auch mal bei mir vorbei!
    würd' mich freuen!
    http://lauras-apple-of-the-eye.blogspot.com/

    <3

    AntwortenLöschen