Montag, 3. Dezember 2012

DIY-Weltraumschuhe


 Nachdem ich in letzter Zeit einige Tutorials über Galaxy Shoes auf Youtube geschaut habe und ein paar Außenseiterschuhe zu Hause hatte, habe ich mir Zeit genommen und war bisschen cre8ive. -und eigentlich hätte ich lernen sollen. shit. jalkjfdö

Man benötigt: logischerweise Schuhe, Pinsel, Schwämme/Watte und Acrylfarben
am besten ihr testet eure Farben bevor ihr munter drauflos pinselt.
1.Schuhe erstmal farbsicher machen und Schnürsenkel entfernen
2. schwarz machen oder gleich schwarze Schuhe nehmen (die dann nicht mehr schwarz machen^^)
 3. mit Schwämmen/Watte verschiedene Farbnuancen auftupfen
 -blue-lila-pink-
 4. mit dünnem Pinsel Punkte und Sterne auf den Schuh malen
5. schnürsenkel wieder einfädeln, zb so: cross laced

ja ich hatte handschuhe getragen, damit ich mir nicht die finger schmutzig mache #diva
 6. fertig


Fazit: In den YoutubeVideos sehen die Schuhe immer so cool aus, aber wenn man das dann nachmacht, sieht es selbstgemacht und angemalt aus.schade. Allerdings werde ich die Schuhe trotzdem tragen, da sie aus der Ferne echt interessant aussehen. War jetzt mal mein erster GalaxyMalVersuch und dafür hat es eigentlich ganz gut geklappt. Klar gibt es davon auch schon tausende Tutorials, aber vllt inspiriert euch das ja genau jetzt auch irgendwas nebulaartiges zu gestalten. ;) 
xxx
liebste grüßee, c*

Kommentare:

  1. Seehr geil, mir gefallen sie!
    Ich hab genau die gleichen Shcuhe auch noch daheim :D

    AntwortenLöschen
  2. die schuhe davor waren aber auch süß xxx T.

    AntwortenLöschen
  3. Haha Theresa ich wollte genau das selbe schreiben :DD

    Aber ernsthat ich find die sehen ganz cool aus. Also zumindest auf den Fotos jetzt. Hab sie ja nicht in echt gesehen :b Ich Opfer hab natürlich letztens meine alten weggeschmissen. Da ist jetzt erstmal nix mehr mit nachmachen :p

    AntwortenLöschen