Mittwoch, 29. Februar 2012

i'm not a punk

hey joo. :) ich habe es endlich mal geschafft ein outfitbild zu produzieren.
die jeansweste hatte ich in den untiefen meines kellers entdeckt und in die untiefen meines kleiderschranks verfrachtet bis ich sie letztens wieder entdeckt hatte. eigentlich fand ich sie dann wieder ganz cool, aber irgendwie sah sie immer zu ja ehm brav oder komisch aus. da ich mir letztens über ebay nieten bestellt hatte und im idee kreativmarkt stoffmalstifte gekauft hatte, bin ich gleich mal kreativ tätig geworden^^


den hut hatte ich mir in frankreich einfach mal aus scherz gekauft, weil meine mutter gefragt hatte, wann ich den denn jemals anziehen möchte und ich fand ihn dann lustig und wollte ihn haben. letzendlich hatte sie recht und ich hatte ihn echt noch fast nie an, aber eigentlich finde ich, man sollte echt mehr kopfbedeckung tragen.


die strumpfhose ist zerrissen.


um damit z.b. in die schule gehen zu können, würde ich auf jeden fall ne schwarze hose anziehen.
und ich hab keinen sidecut. muhaha.

Kommentare:

  1. richtig tolle bilder!dein blog gefällt mir echt richtig gut:) wollen wir uns vielleicht gegenseitig verfolgen? kannst ja mal bei mir vorbei schauen und wenn dir mein blog auch gefällt schonmal den anfang machen:) würde mich sehr sehr freuen. liebe grüße<3

    AntwortenLöschen
  2. dankesehr :) habt ebenfalls ne neue leserin.

    das outfit ist klasse! mag die jeansweste total

    AntwortenLöschen
  3. richtig gutes outfit! toller blog, ernsthaft:) xx

    http://julyets.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. danke :)
    ihr habt jetzt eine neue leserin!
    euer blog ist echt klasse ;)
    macht weiter so! :)

    liebe grüße. ♥

    AntwortenLöschen
  5. du siehsta us wie ein model :)♥

    AntwortenLöschen
  6. sehr guter style!- habt 'ne neue leserin :)

    AntwortenLöschen